Movi-Menti

Movi-Menti header image 3

Aikido

Kategoriebild Aikido

Die Japanische Kampfkunst Aikido lehrt uns, wie wir uns vor Gewalttätigkeiten aller Art schützen können, ohne dabei selber gewalttätig zu werden. Aikido Techniken suchen nicht die direkte Konfrontation, sondern nehmen die Energie des Angreifers auf und leiten sie um. Ziel des Aikido ist es nie, den Aggressor zu vernichten, sondern nur seine Aggression zu neutralisieren und die verloren gegangene Harmonie wieder herzustellen.

Die harmonische Eleganz der runden Bewegungen erscheint Zuschauern oft wie ein Tanz. Wer sich jedoch auf die Matten wagt erfährt am eigenen Leib, welch ungemein kraftvolle und effiziente Wirkung die scheinbar mühelosen Bewegungen entwickeln können. Wegen seiner Nähe zur Philosophie des Zen wird Aikido oft auch als “Zen in Bewegung” bezeichnet.

Neben den reinen Handtechniken des Aikido trainieren wir auch Schwert- und Stockkampf. Wir bieten Trainings in verschiedenen Alters- und Niveaugruppen an.

Nächste Kursdaten:

Aikido: Kinder 6-9 13.12.17 15:45 - 17:15 Uhr
Aikido: Jugendliche 10-15 13.12.17 17:30 - 19:00 Uhr
Aikido 13.12.17 19:15 - 20:45 Uhr
Aikido: Kinder 6-9 15.12.17 15:45 - 17:15 Uhr
Aikido: Jugendliche 10-15 15.12.17 17:30 - 19:00 Uhr
Aikido 19.12.17 11:45 - 13:15 Uhr
Schwertkampf 19.12.17 18:30 - 20:00 Uhr
Aikido: Kinder 6-9 20.12.17 15:45 - 17:15 Uhr
Aikido: Jugendliche 10-15 20.12.17 17:30 - 19:00 Uhr
Aikido 20.12.17 19:15 - 20:45 Uhr
Aikido: Kinder 6-9 22.12.17 15:45 - 17:15 Uhr
Aikido: Jugendliche 10-15 22.12.17 17:30 - 19:00 Uhr